Allgemeine Nutzungsbedingungen

Nutzungsumfang

Salsaservice stellt elektronische Informationen rund um das Themengebiet Veranstaltungshinweise zu Salsaveranstaltungen, Salsakursen, Salsakongressen unter der Internetadresse www.salsaservice.de bereit. Dazu gehören auch artverwandte Themen wie z.B. Bachata- und Kizombaveranstaltungen.

Registrierte Benutzer können für die Öffentlichkeit sichtbare Inhalte bereitstellen; hierauf besteht jedoch keinerlei Rechtsanspruch. Für alle registrieren Benutzer gelten die im Disclaimer und in den Datenschutzbestimmungen aufgeführten Inhalte. Das Bereitstellen von sittenwidrigen, rechtswidrigen oder urheberrechtlich geschützten Inhalten ist unzulässig. Salsaservice behält sich vor, bei Verstößen jederzeit Inhalte zu löschen oder Benutzer zu sperren.

Die Verwendung von Daten und Bildern aus den von Salsaservice geführten Internetseiten unter www.salsaservice.de zur Verwendung kommerzieller Zwecke bedarf einer ausdrücklichen Genehmigung seitens Salsaservice. Dies gilt insbesondere für die Nutzung von Fotos.

Haftung

Für die Verfügbarkeit der Informationen sowie für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Einträge wird seitens Salsaservice keine Gewähr übernommen. Salsaservice verfügt über keinerlei Kontrollmöglichkeiten über Websites und Quellen, auf die per Link verwiesen wird, und ist daher für die Verfügbarkeit solcher externer Sites oder Quellen nicht verantwortlich oder haftbar. Salsaservice macht sich Inhalte dieser Websites oder Quellen nicht zu Eigen und schließt jede Haftung oder Gewährleistung in Bezug auf diese aus.

Sollten sich auf den Internetseiten von Salsaservice Links zu externen Sites befinden, auf denen von dritter Seite rechts- oder sittenwidrige Inhalte verbreitet werden, so wird Salsaservice auf einen entsprechenden Hinweis hin den Link zu einer derartigen Seite entfernen.

Für Inhalte, die von registrierten Benutzern angelegt wurden, wie etwa Links, Fotos, Informationen und urheberrechtlich geschützter Daten übernimmt Salsaservice keine Haftung. Ansprüche sind ausschließlich an den jeweiligen Benutzer zu stellen.

Anwendbares Recht

Es gilt deutsches Recht.